Nemesis Cooperation

Diskusionsforum...
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Live In

Nach unten 
AutorNachricht
Rin
Nachrichten-Dienst
Nachrichten-Dienst
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1460
Alter : 25
Wohnort : Unterwössen
Anmeldedatum : 25.12.07

BeitragThema: Live In   Mi Feb 13, 2008 4:54 pm

Mittwoch, 13.02.2008

Hiltons Bruder festgenommen



Paris Hiltons jüngerer Bruder Barron ist von der Polizei betrunken am Steuer aufgegriffen worden. Seine berühmte Schwester hatte im Vorjahr wegen eines ähnlichen Vergehens 23 Tage hinter Gittern verbracht.
Barron Hilton, der jüngere Bruder von Hotelerbin Paris Hilton, ist in Kalifornien wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen worden. Der 18-Jährige verbrachte nach seiner Festnahme am Morgen einen Tag in Untersuchungshaft. Erst am Abend kam er gegen Zahlung einer Kaution in Höhe von 5000 Dollar auf freien Fuß.


Zuletzt von am Do Feb 14, 2008 5:17 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rin
Nachrichten-Dienst
Nachrichten-Dienst
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1460
Alter : 25
Wohnort : Unterwössen
Anmeldedatum : 25.12.07

BeitragThema: Re: Live In   Mi Feb 13, 2008 5:00 pm

Mittwoch, 13.02.2008

«Bruce»: Die Stimmen zur Premiere




"Die ersten Tränen fließen nach genau einer Minute. Ausnahmsweise ist es mal nicht der temperamentvolle Bruce der flennt, sondern Christina. Die junge Wirtschaftsstudentin hat ein Problem und keine Scheu, es der ganzen Welt zu sagen: Ihre Brüste sind zu klein. Nie gucken die Jungs. So beginnt es, das neue Vorabendprogramm in der ARD. Titten, Tränen, Temperamente - Willkommen bei den Öffentlich-Rechtlichen.

[...] Reichen ein paar Tränen für die Quote? Reicht es für die ARD, den trendy Darnell in ein poppiges Loft mit Musikclip-Atmosphäre zu stecken und in gebrochenem Deutsch Sprüche klopfen zu lassen? Bruce Darnell hatte es doch selbst gesagt: "Wahre Schönheit kommt von Innen" - das gilt auch für die ARD."



Zuletzt von am Do Feb 14, 2008 5:18 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rin
Nachrichten-Dienst
Nachrichten-Dienst
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1460
Alter : 25
Wohnort : Unterwössen
Anmeldedatum : 25.12.07

BeitragThema: Re: Live In   Do Feb 14, 2008 5:14 pm

Donnerstag, 13.02.2008

Nicolas Cage
Das Gericht soll es richten


Kathleen Turner nimmt in ihrer Autobiographie kein Blatt vor den Mund. Das geht Nicolas Cage zu weit: Der Schauspieler zieht gegen die Autorin vor Gericht


Kathleen Turners Autobiographie "Send yourself roses", die im Februar in den USA erscheinen soll, sorgt schon jetzt für reichlich Wirbel. Der Grund: Die Schauspielerin erzählt in dem Buch intime Details über Kollegen und Freunde, die teilweise nicht einmal stimmen sollen. Wie im Fall von Nicolas Cage, der deswegen jetzt gerichtlich gegen die 53-Jährige vorgeht. Beim obersten Gerichtshof in London hat er sie wegen übler Nachrede und Verleumdung angezeigt.

Turner und Cage standen 1986 gemeinsam für den Film "Peggy Sue hat geheiratet" vor der Kamera. "Er machte damals nur Probleme. Gleich zweimal wurde er wegen Trunkenheit am Steuer verhaftet und einmal auch, weil er einen Hund geklaut hatte. Irgendwo sah er auf der Straße einen Chihuahua, den er mochte, und steckte ihn sich einfach unter die Jacke", schreibt Turner in ihrem Buch. Er habe weder einen Hund gestohlen noch sei er jemals im Gefängnis gewesen, rechtfertigt sich der Schauspieler auf "Tmz.com".

In ihrer Autobiographie greift Kathleen Turner nicht nur Nicolas Cage, sondern unter anderem auch Burt Reynolds und Raquel Welch an. Es könnte also sein, dass aus einer Einzelklage demnächst eine Sammelklage wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rin
Nachrichten-Dienst
Nachrichten-Dienst
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1460
Alter : 25
Wohnort : Unterwössen
Anmeldedatum : 25.12.07

BeitragThema: Re: Live In   Fr Feb 15, 2008 5:19 pm

Freitag, 15.02.2008

James Blunt
Schwester im Angebot


James Blunt spielt Amor: Nachdem er bereits eine Schwester über Ebay verkuppelt hat, muss nun auch die zweite daran glauben



Im Internet kann man mittlerweile viele kuriose Dinge ersteigern. James Blunt geht noch ein Stück weiter und versteigert seine eigene Schwester. Natürlich nicht, um sie loszuwerden, sondern um einen geeigneten Mann für sie zu finden.

Die Idee des Sängers klingt verrückt, hat aber tatsächlich schon bei seiner ersten Schwester Emily geklappt. Sie wollte zu einem Begräbnis nach Irland fliegen, doch die Piloten streikten zu der Zeit und es gab keine andere Möglichkeit, auf die Insel zu kommen. Also stellte der 33-Jährige folgendes Angebot bei Ebay ein: "Prinzessin in Not sucht Ritter in glänzender Rüstung. Hoffnungslos zu einem Begräbnis nach Südirland zu gelangen. Bitte helfen!"

Es gab unzählige Bieter und der Gewinner flog Emily per Hubschrauber zu der Bestattung. Und wie im schönsten Märchen verliebten sich die beiden sogar ineinander und heirateten kurze Zeit später. Und was einmal funktioniert hat, könnte auch ein zweites Mal klappen: "Ich habe eine zweite Schwester, die nächste Woche online sein wird", sagte James Blunt dem Onlinedienst "Wenn".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rin
Nachrichten-Dienst
Nachrichten-Dienst
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1460
Alter : 25
Wohnort : Unterwössen
Anmeldedatum : 25.12.07

BeitragThema: Re: Live In   Fr Feb 29, 2008 11:14 pm

Freitagn, 29.02.2008

Amy Winehouse kassiert 650.000 Euro für einen Auftritt

Die

Schlagzeilen um ihre Drogeneskapaden haben dem Marktwert von

Soul-Diva Amy Winehouse nicht geschadet: Wie das britische

Boulevardblatt "Sun" berichtet, kassiert die

24-jährige für einen einzigen Auftritt bei der

Pariser Modewoche eine halbe Million Pfund (rund 650.000

Euro) Honorar.




Winehouse soll für diesen stolzen Betrag

ein Konzert bei der Schau des Modehauses Louis Vuitton geben. Die durch einen extravaganten, leicht schlampigen Stil

bekannte Sängerin mit Turmfrisur interessiert sich seit

neuestem für die Modewelt. Medienberichten zufolge

ließ sich Karl Lagerfeld von ihr zu einer neuen

Modelinie inspirieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Live In   

Nach oben Nach unten
 
Live In
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nemesis Cooperation :: Allgemeines :: News-
Gehe zu: